Das Wort heißt übrigens „Gelatine“ und nicht „Gelantine“.

Level: Ambitioniert

Worauf ich eigentlich hinaus will ist: Man muss kein Veganer sein um die Inhaltstoffe von Gelantine (muhaha) unappetitlich zu finden. Wenn es dir also so geht probier es mal vegan.

Photo by Kameron Kincade on Unsplash

Naschereien ohne Gelatine gibt es hier und inzwischen in fast jedem Supermarkt. Auch in einigen Marmeladen, Lakritz, Kuchen, Gebäck und Pudding befindet sich Gelatine. Darauf zu verzichten ist jedoch nicht so schwer, da viele Produkte inzwischen auf die pflanzliche Alternative Pektin setzen. Man gewöhnt sich zwar daran die Liste der Inhaltsstoffe zu studieren, muss man aber nicht unbedingt. Apps wie Codecheck oder der Einkaufsguide helfen dir bei der Suche nach veganen Produkten.

Quellen:

– ekitchen.de

– petazwei.de/was-gelatine-mit-toten-kuehen-und-schweinen-zu-tun-hat